ABAHNA

"Eine tägliche Badezeremonie ist einer der einfachsten Luxusgüter des Lebens.
Es ist eine Chance, sich auf den kommenden Tag vorzubereiten oder über den vergangenen Tag nachzudenken."

Die preisgekrönte Abahna-Kollektion wurde 2005 von Claire Croft gegründet, die sich von den exotischen Badezeremonien und Spas in Indien und Fernost inspirieren liess, mit dem Ziel, die Menschen wieder für die Idee zu begeistern, dass Baden sowohl lohnend als auch therapeutisch sein kann.

Dieser Ansatz zum Baden ist uralt und steht hinter dem Namen Abahna. Beeinflusst von den vielfältigen Badegewohnheiten der Welt, nimmt Abahna Bezug auf "nahana" (Urdu zum Baden), die russische "banya" und die portugiesische "banho".

ABAHNA ist stolz auf seine Produktformulierungen und seine Verpackungsästhetik und wählt sorgfältig englische Lieferanten aus, die ihren hohen Standards entsprechen.

Abahna ist in einigen der renommiertesten Geschäfte und Hotels der Welt zu finden und hat sich zu einem festen Favoriten von Royalty, Prominenten und Supermodels entwickelt.

Text und Bilder von ABAHNA

OBEN